Computational Mixed Integer Programming

Steckbrief

Eckdaten

Studiengang:
Master Betriebswirtschaftslehre
Fachsemester:
2
Veranstaltungstyp:
Vorlesung
Sprache:
Deutsch/Englisch
Turnus:
Unregelmäßig
Zeitplan:
Ganzes Semester
Semesterwochen- stunden:
6.0
Credits:
5.0
Anwesendheits- pflicht:
Nein

Dozent

  • Univ.-Prof. Dr.rer.nat. Marco Lübbecke

Die folgenden Informationen stellen ein unverbindliches Informationsangebot dar und beziehen sich auf die Prüfungsordnung MSBWL/13, SMPO 6. Änderungsordnung (zum WS 2018/19) (08.02.2019) für den Studiengang Master Betriebswirtschaftslehre. Rechtlich verbindliche Informationen entnehmen Sie bitte der offiziellen Veröffentlichung der Prüfungsordnung.

Modulinhalt

(1)Modellierung mit binären und ganzzahligen Variablen,
(2) Modellierungssprachen wie ZIMPL und GAMS, (3) Branch-and-Bound, Branch-and-Cut, Branch-and-Price,
(4) MIP Löser: Preprocessing, Branchingregeln, Knotenauswahl, Primalheuristiken,
(5) Dekompositionstechniken wie Lagrange Relaxation, Spaltengenerierung
(6) Schnittebenentechniken. Die Veranstaltung besteht je zur Hälfte aus Vorlesung und Programmierübung am Computer.

Lernziele

In der Veranstaltung wird an den Stand der Technik bei algorithmischen und programmiertechnischen Fragestellungen der rechnerischen Lösung gemischt-ganzzahliger Programme herangeführt. Die TeilnehmerInnen sollen in die Lage versetzt werden, eine geeignete Kombination von Modell und Algorithmus zu finden oder zu entwickeln, um für komplexe kombinatorische Optimierungsprobleme Optimallösungen oder Lösungen beweisbarer Güte berechnen zu können. Ein unverzichtbarer Schwerpunkt ist dabei die Kenntnis des internen Aufbaus moderner Lösungssoftware

Voraussetzungen

Quantitative Methoden/Einführung OR; Advanced Operations Research/OR 1 oder lineare/ganzzahlige
Optimierung, wichtig ist das sichere Beherrschen einer höheren Programmiersprache wie Java, C oder C++

Prüfungsleistung

Abhängig von Teilnehmerzahl Klausur (100%, benotet, 60min.) oder mündliche Prüfung (100%, benotet, 30min.)

Sonstige Informationen

Programmierkenntnisse sehr erwünscht

Literatur

Zur Zeit keine Angaben auf Deutsch verfügbar.