Double Degree Programme

 

Ab dem Wintersemester 2022 bietet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften für Studierende im Master Double Degree Programme mit den renommierten Universitäten Audencia Business School und School of Economics and Business, University of Ljubljana (SEB LU) an.

Die Double Degree Programme richten sich an Studierende mit mindestens guten Studienleistungen. Eine besondere Leistungsbereitschaft und Eignung für die Anforderungen eines internationalen Doppelstudiums sollten zudem erkennbar sein.

Die Audencia Business School und die SEB LU gehören zu den besten europäischen Wirtschaftshochschulen. Beide Hochschulen verfügen über die AACSB-Akkreditierungen. Die Audencia Business School verfügt darüber hinaus noch über die für Buiness Schools zentralen internationalen Akkreditierungen EQUIS und AMBA und gehört damit zu den weltweit 1% der Business Schools, die Triple Crown akkreditiert sind.

Mit der Absolvierung des Double Degree Programms erhalten Masterstudierende der Wirtschaftswissenschaften zwei Master-Abschlüsse in Regelstudienzeit. Das erstes Studienjahr beginnt an der RWTH Aachen (Semester I & II) und wird im zweiten Studienjahr (Semester III & IV) an der Partneruniversität fortgeführt. Auf Grund der unterschiedlichen akademischen Kalender weicht der Semesterbeginn an den Partneruniversitäten von dem der RWTH Aachen ab.

Detailliertere Ausführungen zu den Double Degree Programmen finden Sie hier.

 

Audencia Business School, Nantes (FR)

An der Audencia Business School gibt es Kurse, die mit allen Mastervertiefungsfächern der RWTH Aachen (CDS, IEM, SC und OR) kompatibel sind.

Die wählbaren Fächer sind an der Audencia Business School in acht Major Tracks unterteilt, von denen zwei gewählt werden müssen. Ein Major Track umfasst sieben Fächern. Einer wird dabei als allgemeiner Wahlpflichtbereich (AWP) und der andere als spezieller Wahlpflichtbereich (SWP) an der RWTH Aachen anerkannt.

Wählbare Major Tracks sind:

Eine detailliertere Übersicht finden Sie hier.

Bei Abschluss wird zusätzlich zum RWTH Aachen Abschluss Master in Management - Audencia (Grande École) verliehen.

 

School of Economics and Business, Ljubljana (SL)

An der SEB LU können sich ausschließlich die Masterstudierenden der Corporate Development and Strategy (CDS) Vertiefung an der RWTH Aachen bewerben.

Im ersten Semster an der SEB LU müssen die Module belegt werden:

  • International business, societies and cultures,
  • International Business Logistics oder Risk Management in International Business
  • International Competitiveness: Concepts and Analytical Approaches oder Consumer Behaviour in a Global Environment
  • Master Thesis disposition

Im zweiten Semester an der SEB LU müssen Sie die Module belegt werden:

Die Module an der SEB LU können an der RWTH Aachen nur als AWP angerechnet werden. Eine detailliertere Übersicht finden Sie hier.

Bei Abschluss wird zusätzlich zum RWTH Aachen Abschluss der Master in International Business verliehen.

 

Bewerbung

Bewerben können sich Studierende, deren Abschlussnote mindestens "gut" ist.

Beratung: Exchange Office der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Stefanie Spatafora,

Bewerbungsfrist: 15.02.2022 per E-Mail an

Bewerbungsdokumente:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (eine DIN A4 Seite)
  • Notenspiegel
  • Bachelor Zeugnis
  • ggf. Arbeitszeugnisse oder Dokumente über ehrenamtliche Tätigkeiten