Person

Dr. oec., Professorin als Juniorprofessorin

Lisa Spantig

Lisa Spantig
Juniorprofessur für Experimentelle Wirtschaftsforschung

Adresse

Gebäude: 1050

Raum: 409

Templergraben 64

52062 Aachen

Kontakt

WorkPhone
Telefon: +49 241 80 99402

Sprechstunde

nach Vereinbarung
 

Persönliche Daten

Lisa Spantig promovierte 2018 an der LMU München. Während ihrer Promotion war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Verhaltensökonomie und Experimentelle Wirtschaftsforschung tätig und leitete das interdisziplinäre Experimentallabor MELESSA. Von 2019 bis 2021 forschte und lehrte sie als Assistenzprofessorin an der University of Essex.
Seit Juni 2021 ist sie Juniorprofessorin für Experimentelle Wirtschaftsforschung an der RWTH Aachen und leitet das Experimentallabor AIXperiment. Sie ist mit der University of Essex und dem CESifo Research Network affiliiert. Für ihre Studien erhebt sie Primärdaten im Labor und online sowie in unterschiedlichen Ländern wie den Philippinen, Indien oder Kenia.

Forschungsgebiete

  • Behavioral Economics: moral behavior and norms
  • Development Economics: microfinance and digital financial services
  • Experimental Methods

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Spantig, L. (forthcoming): “Cash in hand and savings decisions”. Journal of Economic Behavior and Organization.
  • Kocher, M. G.; Schudy, S., Spantig, L. (2018): “I lie? We lie! Why? Experimental Evidence on a Dishonesty Shift in Groups”. Management Science, 64 (9): 3971-4470.