Neue Publikation der Wirtschaftsdidaktik

 

Neues Lehrbuch für Bachelor-Studierende

Buchcover Urheberrecht: © Shaker

Die Wirtschaftsdidaktik der Fakultät hat ein neues Lehrbuch für Bachelor-Studierende veröffentlicht: "Grundlagen der Wirtschaftsdidaktik".

Das Lehrbuch dient der gezielten Vorbereitung auf das Modul "Wirtschaftsdidaktik".
Die Ausführungen sollen es aber auch einer breiteren interessierten Öffentlichkeit ermöglichen, sich über Entwicklungstendenzen in der Didaktik des Schulfaches "Wirtschaftswissenschaften" zu informieren.
Im Mittelpunkt der Betrachtungen steht zunächst die Aufarbeitung der wirtschaftshistorischen Basis des handlungsorientierten Unterrichts und des Lernfeldkonzeptes, welche die Rahmenlehrpläne für kaufmännische Berufskollegs prägen. Ausgehend von den zentralen Überlegungen der "Berliner Didaktik" zum Implikationszusammenhang von Unterrichtsinhalt, Zielen, Methoden und Medien werden Hinweise zur Gestaltung von handlungs- und lernfeldorientiertem Unterricht gegeben. Vor dem Hintergrund der fortschreitenden Digitalisierung und der Inklusionsthematik in Schulen werden praktische Umsetzungsmöglichkeiten aufgezeigt. Ausführungen zur Planung einer Unterrichtsreihe, zwei exemplarische Unterrichtsentwürfe sowie Merkblätter für die Gestaltung und Auswertung einer Unterrichtsstunde runden schließlich das Lehrbuch ab.

31.03.2021
 

Neue Publikation für Master-Studierende

Buchcover Urheberrecht: © Shaker

Die Wirtschaftsdidaktik der Fakultät hat eine neue Publikation veröffentlicht: „Studien zum Praxissemester in der Lehramtsausbildung im Fach Wirtschaftswissenschaft“. Herausgegeben wurde das Fachbuch von Professor Björn Paape, Dr. Christoph Maus und Dr. Iwona Kiereta.

Der Sammelband beinhaltet eine Reihe von Forschungsprojekten, die von Studierenden unserer Fakultät eigenständig durchgeführt und ausgewertet wurden. Hintergrund ist das Praxissemester im Master des Lehramtsstudiums, in dem die Studierenden Schulunterrichtsstunden besuchen und ihre Forschungsprojekte zur Wirtschaftsdidaktik bearbeiten.

Die Veröffentlichung dieser Projektberichte soll für mehr Transparenz in der Lehramtsausbildung sorgen. Neue Erkenntnisse liefert der Sammelband zu Lern- und Unterrichtsmethoden und Erfolgsfaktoren im Wirtschaftsunterricht an Berufskollegs.

Beispielsweise untersucht ein Forschungsbericht den Zusammenhang zwischen Methoden des Unterrichtseinstiegs und Motivation der Schüler. Dazu wurden die Schüler nach verschiedenen Unterrichtseinstiegen zu ihrer Motivation befragt. Das Ergebnis der Untersuchung zeigt, dass ein induktiver Unterrichtseinstieg die Schüler mehr motiviert als ein deduktiver oder informativer Einstieg in den Wirtschaftsunterricht.

Der Sammelband beinhaltet insgesamt zehn solcher Forschungsberichte mit wichtigen Erkenntnissen für die Lehramtsausbildung.

 
27.09.2020