Unsere Stärken

 

Hervorragende Ausbildung

Akkreditierung

Mit einer soliden wissenschaftlichen Basis und konsequentem Qualitätsmanagement bietet die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der RWTH Aachen den Leistungsträgern von morgen eine hervorragende Ausbildung. Als eine von nur neun deutschen Business Schools ist die Fakultät seit April 2011 von der Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB) akkreditiert und erfüllt damit höchste Ansprüche an die akademische Ausbildung. Die AACSB gilt international als die
renommierteste Akkreditierungsgesellschaft für Wirtschaftswissenschaften.

Ranking

Im aktuellen CHE Hochschulranking 2014/15 belegt die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften ebenfalls Top-Platzierungen. In 11 von 24 Indikatoren gehören wir der Spitzengruppe an, darunter:

  • Internationale Ausrichtung bei Bachelor und Master,
  • Absolventen i.d. Regelstudienzeit bei Bachelor und Master,
  • Veröffentlichungen und Drittmittel pro Wissenschaftler,
  • Qualität und Umfang des E-Learning-Angebotes.

Bei keinem Indikator befindet sich die Fakultät in der Schlussgruppe. Dies ist eine besondere Anerkennung unserer hohen Standards in der Lehre.

 

Interdisziplinarität in vier Kompetenzfeldern

Die Ausbildung unserer Studierenden auf höchstem Niveau ist für uns ein besonderes Anliegen.
Dieses setzen wir auch mit einer klaren Profilbildung unserer Fakultät um und bringen neueste Erkenntnisse
aus unseren vier Forschungsfeldern (Research Areas) in die Lehre ein:

  • Corporate Development and Strategy
  • Sustainability and Corporations
  • Operations Research and Management
  • Innovation, Entrepreneurship and Marketing

Hier adressieren wir Fragestellungen von höchster Relevanz und bewegen uns auch in Schnittstellenbereichen zu den Ingenieur- und Naturwissenschaften. Viele dieser Themen lassen sich oft am besten mit interdisziplinärer Kooperation bearbeiten. Um unsere Studierenden zu kreativen Lösungsansätzen zu befähigen, setzen wir daher auf eine Betrachtung aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

 

Internationalität

Internationalität ist an unserer Fakultät fest verankert. Während ihrer Zeit an unserer Fakultät ermutigen wir unsere Studierenden, für ein Praktikum oder ein Semester ins Ausland zu gehen. Zahlreiche Serviceangebote und Fördermöglichkeiten sollen eine bestmögliche Chancennutzung garantieren. Darüber hinaus unterhalten wir eine Vielzahl von Kooperationen mit Business Schools in der ganzen Welt.

Die Basis für einen möglichen Schritt in das Ausland legen wir aber auch vor Ort. Wir schulen unsere Studierenden in einer Vielzahl von Fremdsprachen und führen einen großen Teil der Lehrveranstaltungen in Fremdsprachen durch. Darüber hinaus thematisieren wir in unseren Veranstaltungen auch Fragestellungen der interkulturellen Kooperation und internationalen Geschäftsbeziehungen.