Bronze bei Rückwärtslauf-Weltmeisterschaft für Frank Baumgärtner

09.08.2018
  Frank Baumgärtner Urheberrecht: Baumgärtner

Frank Baumgärtner wird Dritter über 5000m.

Vom 12.-15. Juli fand in Bologna die 7. offizielle WM im Rückwärtslaufen (Retrorunning) statt. Vom Lehrstuhl für Controlling war Frank Baumgärtner mit dabei. Er belegte den dritten Platz in der Männer-Hauptklasse in einer Zeit von 24:20min für die 5000m. Damit sicherte er sich die Bronzemedaille und komplettierte das rein deutsche Podest.

Wir gratulieren ihm zu dieser beachtlichen Leistung!

  Siegerehrung Urheberrecht: Baumgärtner
 
Rückwärtslauf-WM